Amazon.de Widgets
Review of: War Dogs
Filmkritik:
Lutz Herkner

Reviewed by:
Rating:
3
On 25. September 2016
Last modified:25. September 2016

Summary:

Auch wenn Jonah Hill mitspielt, handelt es sich bei "War Dogs" nicht um eine Komödie. Ganz im Gegenteil, denn die Geschichte von zwei Schulfreunden, die ins Waffengeschäft einsteigen, soll auf einer wahren Begebenheit beruhen. An seiner Seite: Miles Teller, Regie führte "Mr. Hangover" Todd Phillips – also auch eher ein Comedy-Compagnon. Ob diese schräge Rechnung aufgeht? Die Video-Filmkritik von moviwatch.de.

War Dogs

Foto: Warner Bros.

Auch wenn Jonah Hill mitspielt, handelt es sich bei „War Dogs“ (Kino-Start: 29. September) nicht um eine weitere durchgeknallte Komödie. Ganz im Gegenteil, denn die Geschichte von zwei Schulfreunden, die ins Waffengeschäft einsteigen, soll auf einer wahren Begebenheit beruhen. An seiner Seite: Miles Teller, der beispielsweise in „Whiplash“ überzeugte und für den Flop des Remakes von „Fantastic Four“ definitiv nichts konnte. Regie führte „Mr. Hangover“ Todd Phillips – also auch eher ein Comedy-Compagnon. Ob diese schräge Rechnung aufgeht? Die Video-Filmkritik von moviwatch:

Jetzt bei Amazon vorbestellen oder kaufen:

→ Blu-Ray
→ DVD
→ Amazon Video

Basisfakten zum Film

Start: 29.09.2016
3D: nein
Laufzeit: 115 Minuten
FSK-Freigabe: ab 12 Jahren
Mitwirkende: Jonah Hill, Miles Teller, Bradley Cooper, Ana de Armas
Regie: Todd Phillips

Wie ist Deine Meinung zum Film? Lass moviwatch und die anderen Leser wissen, was Du davon hältst! Am besten im YouTube-Kanal von moviwatch, weil die Kommentare dort auch über Google+ laufen.

Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar