Amazon.de Widgets
Film:
Lutz Herkner

Reviewed by:
Rating:
4
On 22. März 2015
Last modified:1. Juni 2015

Summary:

In "Home – Ein smektakulärer Trip" aus dem Hause Dreamworks deklarieren kunterbunte Aliens die Erde zu ihrem neuen Zuhause. Die Filmkritik von moviwatch...

Home - Ein smektakulärer Trip

Foto: 20th Cebtury Fox

Schon der Kurzfilm „Almost Home“ (siehe unten) sorgte vor einem Jahr für reichlich Lacher, jetzt kommt mit „Home – Ein smektakulärer Trip“ der dazugehörige Spielfilm aus dem Hause Dreamworks in die Kinos (Start: 26. März). Dahinter stecken die Macher von „Drachenzähmen leicht gemacht“, dieses Mal geht es um kunterbunte Aliens, die die Erde zu ihrem neuen Zuhause erklären. Ob auch „Home“ den Gang ins Kino lohnt, sagt die Filmkritik von moviwatch:

Trailer A: Kurzfilm „Almost Home“

Trailer B

Trailer C

Jetzt bei Amazon vorbestellen oder kaufen:

→ 3D-BluRay
→ Blu-Ray
→ DVD

Basisfakten zum Film

Start: 26.03.2015
3D: ja
Laufzeit: 94 Minuten
FSK-Freigabe: ab 0 Jahren
Deutsche Stimmen: Bastian Pastewka, Uwe Ochsenknecht
Regie: Tim Johnson
Website: Home-derFilm.de

Wie ist Deine Meinung zum Film? Lass moviwatch und die anderen Leser wissen, was Du davon hältst! Am besten im YouTube-Kanal von moviwatch, weil die Kommentare dort auch über Google+ laufen.

Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar