Amazon.de Widgets
Review of: The Walk
Film:
Lutz Herkner

Reviewed by:
Rating:
4
On 18. Oktober 2015
Last modified:4. März 2016

Summary:

1974 spazierte Philippe Petit auf einem Drahtseil zwischen den Türmen des World Trade Center: Jetzt im Kino als "The Walk" von Robert Zemeckis. Die Kritik ...

The Walk

Foto: Sony Pictures

Im Sommer 1974 riskierte der französische Hochseil-Artist Philippe Petit einen ebenso unglaublichen wie illegalen Stunt: Auf einem Drahtseil überquert er die über 400 Meter tiefe Kluft zwischen den beiden gerade frisch erbauten Türmen des World Trade Center. Genius Robert Zemeckis („Contact“, „Forrest Gump“, „Zurück in die Zukunft“) hat den Coup unter dem Titel „The Walk“ verfilmt – natürlich in 3D! Die Hauptrolle spielt Joseph Gordon-Levitt („Sin City 2“), Kino-Start ist am 22. Oktober. Ob sich aus einem kurzen Drahtseilakt ein spannender Zwei-Stunden-Film zaubern lässt, verrät die Filmkritik von moviwatch:

Jetzt bei Amazon vorbestellen oder kaufen:

→ 3D-Blu-Ray
→ Blu-Ray
→ DVD

Basisfakten zum Film

Start: 22.10.2015
3D: ja
Laufzeit: 123 Minuten
FSK-Freigabe: ab 6 Jahren
Mitwirkende: Joseph Gordon-Levitt, Ben Kingsley, Charlotte Le Bon
Regie: Robert Zemeckis
Website: thewalk-film.de

Wie ist Deine Meinung zum Film? Lass moviwatch und die anderen Leser wissen, was Du davon hältst! Am besten im YouTube-Kanal von moviwatch, weil die Kommentare dort auch über Google+ laufen.

Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar