Amazon.de Widgets
Review of: Star Trek Beyond
Filmkritik:
Lutz Herkner

Reviewed by:
Rating:
2
On 20. Juli 2016
Last modified:25. September 2016

Summary:

In "Star Trek Beyond" gerät die Enterprise in einen Hinterhalt und muss auf einem unerforschten Planeten bruchlanden. Die Video-Filmkritik ...

Star Trek Beyond

Foto: Paramount

Mit „Star Trek Beyond“ (ab 21. Juli im Kino) geht das Reboot in die dritte Runde: Die Enterprise gerät in einen heimtückischen Hinterhalt und muss auf einem unerforschten Planeten bruchlanden. Und natürlich steht dort Captain Kirk mit seiner Mannschaft einem übermächtigen Feind gegenüber. So weit, so gut. Doch schlägt sich „Beyond“ so gut wie seine beiden Vorgänger oder legt auch der Film eine Bruchlandung hin? Das verrät die folgende Video-Filmkritik:

Jetzt bei Amazon vorbestellen oder kaufen:

Teil 1: Star Trek
→ Blu-Ray
→ DVD
→ Amazon Video

Teil 2: Star Trek – Into Darkness
→ 3D-Blu-Ray
→ Blu-Ray
→ DVD
→ Amazon Video

Teil 3: Star Trek – Beyond
→ 3D-Blu-Ray
→ Blu-Ray
→ DVD
→ Amazon Video

Basisfakten zum Film

Start: 21.07.2016
3D: ja
Laufzeit: 123 Minuten
FSK-Freigabe: ab 12 Jahren
Mitwirkende: Chris Pine, Zachary Quinto, Zoe Saldana, Simon Pegg
Regie: Justin Lin

Wie ist Deine Meinung zum Film? Lass moviwatch und die anderen Leser wissen, was Du davon hältst! Am besten im YouTube-Kanal von moviwatch, weil die Kommentare dort auch über Google+ laufen.

Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar