Amazon.de Widgets
Review of: Brick Mansions
Film:
Lutz Herkner

Reviewed by:
Rating:
2
On 1. Juni 2014
Last modified:26. August 2014

Summary:

Im Remake von „District B13“ gehen Paul Walker in seiner letzten Rolle und David Belle auf Gangsterjagd im Ghetto. Ist auch die US-Version gelungen? Die Filmkritik ...

Brick Mansions

Foto: Universum Film

„Brick Mansions“ (Kino-Start: 5. Juni) zeigt Paul Walker in seinem letzten vollständig abgedrehten Film: Als Cop geht er an der Seite von David Belle auf Gangsterjagd im Ghetto – Letzterer glänzte bereits im französischen Original „District B13“ mit grandiosen „Pracour“-Einlagen. Das US-Remake wurde produziert von Luc Besson, der bereits für den ursprünglichen Actionkracher verantwortlich zeichnete. Ob auch die Hollywood-Version gelungen ist, verrät die Filmkritik von moviwatch:

Jetzt bei Amazon vorbestellen oder kaufen:

→ BluRay
→ DVD

Basisfakten zum Film

Start: 01.06.2014
3D: nein
Laufzeit: 90 Minuten
FSK-Freigabe: ab 12 Jahren
Mitwirkende: Paul Walker, David Belle, RZA, Robert Maillet
Regie: Camille Delamarre
Website: brickmansions.de

Wie ist Deine Meinung zum Film? Lass moviwatch und die anderen Leser wissen, was Du davon hältst! Am besten im YouTube-Kanal von moviwatch, weil die Kommentare dort auch über Google+ laufen.

Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar