Amazon.de Widgets
Review of: 22 Jump Street
Film:
Lutz Herkner

Reviewed by:
Rating:
5
On 28. Juli 2014
Last modified:28. August 2014

Summary:

Nach der High School müssen Jonah Hill und Channing Tatum nun in "22 Jump Street" (Kino-Start: 31. Juli) aufs College. Die Filmkritik von moviwatch...

22 Jump Street

Foto: Sony

Mussten Jonah Hill und Channing Tatum in „21 Jump Street“ nochmal auf die High School, um dort als Undercover-Cops Drogendealer zu jagen, machen die beiden Youngster nun in der Fortsetzung „22 Jump Street“ (Kino-Start: 31. Juli) das College unsicher. Frei nach dem Motto „Sie sind keine 21 mehr“. Die folgende Filmkritik von moviwatch verrät, was von der Action-Komödie zu halten ist und richtet sich auch an all jene, die Teil 1 nicht kennen oder nicht mögen:

Jetzt bei Amazon vorbestellen oder kaufen:

→ BluRay
→ DVD

Basisfakten zum Film

Start: 31.07.2014
3D: nein
Laufzeit: 102 Minuten
FSK-Freigabe: ab 12 Jahren
Mitwirkende: Jonah Hill, Channing Tatum, Ice Cube
Regie: Phil Lord, Christopher Miller
Website: 22jumpstreet.de

Wie ist Deine Meinung zum Film? Lass moviwatch und die anderen Leser wissen, was Du davon hältst! Am besten im YouTube-Kanal von moviwatch, weil die Kommentare dort auch über Google+ laufen.

Tagged with →  

Schreibe einen Kommentar